Kirche Sant Pau del Camp

Sant Pau del Camp

Museum und ehemaliges Benediktinerkloster


flag-catSant Pau del Camp
flag-esSant Pablo del Campo
flag-deSankt Paul vom Felde


Sant Pau del Camp Info:

Das im romanischen Stil erbaute Benediktiner-Kloster wurde vom Grafen Guifré II. Borrell de Barcelona um 897 gegründet. Zwischen 897 und 911 wurde dann das Kloster mit der Kirche erbaut. Kurz nach der Fertigstellung verstarb der Graf und seine sterbliche Hülle wurde in der Klosterkirche beigesetzt.

sant pau del camp

Im Jahr 985 wurde das Kloster fast vollständig zerstört. Dem Adeligen Geribert Guitard und seiner Frau Ritlandis ist es zu verdanken, dass es wieder aufgebaut wurde. Danach wurde es dem Kloster von Sant Cugat del Vallès zugehörig.

sant pau

Zur weiteren Geschichte des Klosters gehört es auch das es ab den 13. Jahrhundert nicht mehr zu Sant Cugat del Vallès und von 1508 bis 1835 sogar zum Kloster Montserrat gehörte.

1879 wurde es in die Abteilung "Kulturdenkmäler" aufgenommen und kann heute als Museum besucht werden. Die Kirche wird auch weiterhin für den Gottesdienst benutzt (sonntags 12:00 Uhr).

sant-pau-parroquia  sant-pau-kirche-innen

sant-pau-kloster  sant pau claustro

Baujahr - Stil: ca. 900 - Romanisch. Durch Reparatur und Neuaufbau auch teilweise andere Stilrichtungen wie zum Beispiel westgotische Fassade und Eingangsbereich vom Ende des 8. - Beginn des 9. Jahrhundert.

Lage - Stadtviertel: El Raval, ist heute Stadtmitte, lag damals noch vor den Toren Barcelonas mitten im Feld. Daher stammt auch (del Camp = vom Felde)

Eintrittspreise:
Erwachsene: 3,- Euro
Seniors: 2,- Euro
Studenten: 1,- Euro
Preise Stand: 01.07.2018

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9:30 bis 12:30 Uhr und 15:30 bis 18:30 Uhr, Samstag von 9:30 bis 12:30 Uhr


Meine Empfehlung:
Sonntags und an bestimmten Feiertagen gibt es, nach der Messe, um 12:45 Uhr (nach Anmeldung) eine kostenlose Führung. Die findet zwar nur in spanisch oder katalanisch statt aber auch wenn man nichts verstehen sollte so wird man doch auf Stellen und Dinge aufmerksam, die man sonst evtl. nicht sieht oder bemerkt.



Adresse:
Carrer de Sant Pau 101
08001 Barcelona
Telefon: 934 410 001

Hier findest du den Lageplan und die Wegbeschreibung.

Zum Vergrößern klicke bitte auf die Karte. Nachdem sich die Seite geöffnet hat, bitte einfach Deinen Standort (Hausnummer und Straße) eintragen, zwischen Auto, öffentlichen Verkehrsmittel und Fußgänger wählen und auf das Lupe-Zeichen (= Suche) klicken. Dann wird der Weg auf der Karte automatisch eingezeichnet.


Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!


Alle Sehenswürdigkeiten Barcelonas auf der Karte

Wegweiser

mehr dazu