Barcelona von Park Güell aus gesehen


Sightseeing - aktiv in Barcelona

Das bringt viel Spaß und gute Laune!

Stadtbesichtigungen auf die unterschiedlichsten Weisen

* * *

Das Angebot an Ausflügen in und um Barcelona ist riesengroß. Ob nun zu Fuß bei einer geführten Tour oder bei einer Rundfahrt im modernen Reisebus kommt jeder auf seine Kosten. Nun kommt es darauf an was dir mehr liegt, wo deine persönlichen Interessen liegen und wie oder womit du deine Zeit in Barcelona verbringen möchtest.

Ich habe hier einmal die beliebtesten Möglichkeiten aufgeführt und bin sicher, das hier auch für dich "das Richtige" dabei ist. Wie auch immer du dich entscheidest, ich wünsche dir schon jetzt viel Spaß!

* * *

 antoni gaudi

zu Fuß
entweder in Eigenregie oder bei einer geführten Tour
mit dem Fahrrad
in Begleitung eines Tourguide mit und ohne Tapas
mit dem E-Bike
entweder in Eigenregie oder bei einer geführten Tour
bei einer Segway Tour
bei der neuen Art, sich stehend, auf zwei Rädern fortzubewegen
mit dem Motorroller
Kreuz und quer, nach Lust und Laune durch die Stadt
bei der Hop on, hop off Tour
auf dem offenen Oberdeck des Doppeldecker-Bus
in einem der kleinen gelben GoCars
oder aus der Vogelperspektive
mit dem Helikopter
die ganz besondere Art der Stadtbesichtigung. Barcelona sieht aus der Luft einfach sensationell aus und man sieht Dinge, die man "unten" einfach nicht sehen kann...

Barcelona bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten.




Mein Favorit
ist die Hop on Hop Off Tour im offenen Doppeldecker-Bus

bbt

Rundfahrt im offenen Doppeldecker Bus - die Stadtrundfahrt für 1 oder 2 Tagen lege ich jedem Barcelona-Besucher ans Herz. Bei keiner anderen Tour siehst du so viele Sehenswürdigkeiten wie das bei dieser Tour der Fall ist. Dazu gibt es jede Menge interessante Informationen über Kopfhörer (im Fahrpreis enthalten) in Deutsch oder 10 weiteren Sprachen die frei wählbar sind.

bbt

Im Fahrpreis enthalten sind ganzjährig die rote (Barcelona Mitte und Süd) und die blaue Tour (Barcelona Nord) zu sätzlich (während der Mitteleuropäischen Sommerzeit) von Ende März bis Anfang November, gibt es noch einen weitere, die grüne Tour (im Westen) die ab dem "Port Olympic" (Olympia-Hafen) bis zum Museu Blau / Museu de Ciències vorbei an den Stränden und im innern des "Poble Nou" verläuft. Hier ist der Tourenplan rot/blau/grün

Der Preisunterschied zwischen der 1-Tagsfahrt und der 2-Tagesfahrt ist so gering, das ich dir gerne die 2-Tagesfahrt empfehlen möchte. Wenn du es so machst wie ich es selber mache und meinen Freunden und Bekannten empfehle, dann machst du am ersten Tag die ganze Runde und steigst nur zum Mittagessen aus. Dabei solltest du dir Notizen machen über die Sehenswürdigkeiten, die dir besonders gut gefallen haben und die du etwas ausführlicher unter die Lupe nehmen möchtest. Die besuchst du dann im Einzelnen am zweiten Tag.

hop on hop off

Was soll das denn nun, wirst du dich sicherlich fragen aber die Antwort ist ganz einfach. Nehmen wir an du hast einen guten Platz und steigt an der ersten Sehenswürdigkeit aus. Wenn du dann nach der Besichtigung mit dem nächsten oder übernächsten Bus wieder weiterfahren möchtest, ist dein Platz mit Sicherheit belegt und du nimmst den Platz der gerade frei ist. Wenn du aber einmal deinen Lieblingsplatz (und der ist in der Regel auf dem Oberdeck und dort in der ersten Reihe) dann halte ihn fest und schaue dir von dort aus die Stadt mit all ihren schönen Stellen an und genieße die Fahrt!

Da die besten Plätze immer zuerst belegt sein werden gibt es einen Einfachen Tipp wie du an einen solchen Platz gelangst. Beobachte die Leute die dort sitzen und wenn sie sich an der ersten oder zweiten Sehenswürdigkeit von ihren Plätzen erheben, dann gehst du sofort hin und übernimmst den Platz und den behältst du dann...




Buchen kannst du diese Tour über
TicketBar oder über GetYouGuide oder über Viator

Willys Tipp Willys Tipp:

Egal bei welchem dieser 3 Anbieter du deine Tour buchst, es handelt sich immer um dieselbe Tour aber ab und zu gibt es bei dem einen oder anderen Anbieter einen Sonderpreis
(im Moment -10% Rabatt bei TicketBar). Also vor dem Buchen einfach einmal bei allen dreien kurz

nachsehen, prüfen und wenns geht, immer etwas sparen!

Aktions- und Sonderpreise bei TicketBar

Immer wieder für eine Überraschung gut! TicketBar bietet bei wechselnden Aktivitäten, besondere Fahr- und Eintritts-Preise für die besten Sehenswürdigkeiten der Stadt!

Mehr dazu unter:
Aktionen und Sonderpreise bei TicketBar!

nach oben




Kostenlose Touren zu Fuß und in Eigenregie:

Ich selbst habe unter "Barcelona zu Fuß" die folgenden Touren inklusive Wegbeschreibungen beschrieben:
Las Ramblas bis zum "Port Vell" (dem alten Hafen),
Rundgang durch das gotische Viertel in der Altstadt von Barcelona
Das Viertel Sant Pere, Santa Caterina i la Ribera inklusive "El Born" und "Parc de la Ciutadella".
Der Hausberg Montjuïc auch "Olympia-Berg" genannt. Gute Aussicht und viel Sehenswertes
Diese Touren kannst du in Eigenregie durchführen und das kostet dich keinen Cent.

Wenn du allerdings eine der geführten Touren buchen und von einem Reiseleiter über die Sehenswürdigkeiten informiert werden möchtest, dann kannst du dir hier eine der aufgeführten Touren aussuchen und über die verlinkten Seiten buchen.

Geführte Touren zu Fuß:
barrio gotico

Das gotische Viertel - geführte Tour durch "el Barrio Gotico"

Das gotische Viertel liegt in der Altstadt von Barcelona und war zu früheren Zeiten der Hauptbestandteil der Stadt Barcelona. Ringsherum standen die dicken Stadtmauern die zum Teil auch heute noch erhalten sind.

Zum Rundgang gehört natürlich auch die Kathedrale, der Marktplatz "San Jaume", das Rathaus sowie das Parlamentsgebäude in dem der katalanische Präsident seinen Sitz hat.

Die kleinen engen Gassen werden dir genau so gefallen wie schon so vielen anderen Besuchern dieser Stadt und zu bestaunen gibt es an jeder Ecke eine ganze Menge.

Auch die Römer haben ihr "Fußspuren" und "Fingerabdrücke" in Barcelonas Altstadt hinterlassen. Zu all dem und vielem mehr wird dir der Reiseleiter/in beim Rundgang Informationen und Erklärungen geben.

nach oben




national palast

Barcelonas "Hausberg" Montjuïc - geführte Tour auf dem Judenberg oder, wie er seit 1992 auch genannt wird, "Olympia-Berg von Barcelona" mit Besuch des magischen Brunnens, des Nationalpalast und dem Olympia Stadion.

Der Montjuïc ist nicht nur einer der nicht allzuhohen Berge von Barcelona sondern hat im Laufe der Zeit so einiges erleben müssen. Festungsberg zur Verteidigung gegenüber den möglichen und immer wieder stattfindenden Piratenangriffen auf die Stadt.

Judenfriedhof, Vorzeige-Ecke zur Weltausstellung, ehemalige Formel 1 Strecke und bereits 2 Mal Olympia-Berg. Wenn auch auf Grund der Kriegwirren die Spiele im Jahre 1936 eigentlich in Barcelona stattfinden sollten und man sich dann kurzfristig doch für Berlin entschied, konnten 1992, im schon damals erbauten Olympiastadion, endlich die 25. Sommerspiele eröffnet werden.

anillo olympico

Beim Rundgang wird nicht nur der magische Brunnen am Fuße des Nationalpalast, das Olympiastadion und der olympische "Anillo" (Ring) besucht sondern viele andere Sehenswürdigkeiten und Stellen von denen aus du "DAS" Foto von Barcelona aufnehmen kannst denn die Aussichten von dort aus sind schon sensationell!

Treffpunkt für diese Tour: Das Einkaufszentrums "Arenas" (vor dem markannten Aussen-Aufzug) an der Plaza de España. Ich empfehle dir schon mindestens 30 - 45 Minuten früher dort zu sein und entweder mit dem Aufzug (muss extra bezahlt werden) aussen oder mit über die Rolltreppen im Innern des Gebäudes (kostenlos) bis ganz nach oben zu fahren. Das "Arenas" war vor dem Umbau zum Einkaufszentrum eine von zwei Stierkampfarenen von Barcelona.

arenas

Oben befindet sich eine Terrasse die um das gesammte Gebäude führt und von der aus du einen herrlichen Ausblick Barcelona, den Park Joan Miró, die Plaza de España und die beiden Venezianischen Türme am Eingang zum Messegelände von Barcelona.

Top und unschlagbar aber ist von dort aus der Blick auf den Nationalpalast und den magischen Brunnen!

Alleine deshalb solltest du es nicht versäumen schon eher und mit etwas Zeit, vor dem Rundgang, auf dem "Arenas" eine Runde zu drehen

nach oben




Auf den Spuren Pablo Picasso's - geführte Tour zu den Stätten die der Maler in Barcelona so sehr liebte. Anschließend Besuch des Picasso Museums (Eintrittskarte inklusive)

el-born

Der Rundgang von etwa 90 bis 120 Minuten führt dich in Begleitung eines offiziellen und lizensierten Reiseführers an die Stellen, die Pablo Picasso aufgesucht hat als er in Barcelona lebte. Las dich in die Zeit Barcelonas zum Ende de 19. Jahrhunderts zurück versetzten und besuche die Stellen an denen der am 25. Oktober 1881 in Malaga als "Pablo Diego José Francisco de Paula Juan Nepomucéno Maria de los Remedios Crispin Crispriano Santisima Trinidad Ruiz Blasco Picasso" geborene, exzentrische Ausnahme-Maler gelebt und gearbeitet hat.

1895 zog er mit seiner Familie nach Barcelona wo er, mit seinen gerade einmal 14 Jahren, die Prüfung zur Aufnahme an der Kunstakademie "La Llotja" schaffte. La Llotja steht natürlich auf der Liste des Rundganges denn ein Besuch dort darf hier einfach nicht fehlen.

el-born

Dasselbe gilt für den Besuch des damals wie heute hoch angesagten Künstlercafé "Els Quatre Gats" in dem sich alles, was Rang und Namen hatte traf. Hier war es auch, wo im Februar 1900 Picassos erste Einzelausstellung seiner bis dahin entstandenen Werke stattfinden sollte.

Der Erfolg hielt sich allerdings in Grenzen denn seine doch etwas eigenwilligen Bilder waren nicht sehr beliebt.

Als sich sein bester Freund Carlos Casagemas 1901 aus Liebeskummer erschoss, hat dies Picasso so sehr mitgenommen das es keine fröhlichen und farbenfrohe Bilder mehr malen wollte.

Seinem Freund Carlos widmete er das Bild "Evocación, el entierro de Casagemas" (Heraufbeschwörung, das Begräbnis Casagemas) und dieses Bild gilt als der Beginn von Picassos blauer Periode in der er bis 1904 nur traurige meist in blau gehaltene Bilder malte.

picasso

Pablo Picasso zog es immer wieder nach Paris und dort hat er den größten Teil seines Lebens verbracht. Museen und Ausstellungen von ihm und seinen Werken gibt es auf der ganzen Welt. Hier in Barcelona verehren ihn die Menschen sehr. Hier befindet sich, auf dem Fries des Architects' Association Gebäudes (in der Nähe der Kathedrale) das einzige öffentlich angebrachte Werk Picassos. Auch das wird dir der Reiseführer zeigen.

Wandle mit ihm auf den Wegen die Picasso für seine Spaziergänge durch Barcelona benutzt hat und komme dann am Ende des Rundganges ins Viertel "La Ribera" ( besser bekannt unter dem Namen "El Born"). Dort befindet sich, in einer kleinen typischen Gasse, das aus 5 verschiedenen ehemaligen Wohnhäusern zusammengesetzte Picasso-Museum. Der Reiseführer wird dich bis zum Eingang geleiten und dir zum Abschied dein Ticket für den Eintritt aushändigen.

Anschließend kannst du Picassos Gemälde und Skulpturen nach Lust und Laune genießen. Dazu wünsche ich dir viel Spaß!

Diesen geführten Rundgang inklusive Besuch des Museums kannst du buchen über:
TicketBar Die Eintrittskarte zum Besuch des Picasso-Museums ist hier im Tourpreis enthalten!
Diese Tour findet in verschiedenen Sprachen statt:
Deutsch: Donnerstag und Samstag um 9.30 Uhr
Englisch & Spanisch: Dienstag bis Sonntag um 9.30 Uhr und 15.30 Uhr
Französisch: Dienstag bis Sonntag um 9.30 Uhr und 15.30 Uhr

Wenn du diese Tour ausschließlich als Rundgang buchen möchtest, dann geht das über:
Viator allerdings in Englisch und das am Dienstag, Donnerstag und Samstag jeweils um 15:00 Uhr
Diese Tour endet vor dem Picasso-Museum und falls du dann doch ins Museum möchtest, kannst du die Eintrittskarte dort erwerben.

Der Eintrittspreis für das Museum beträgt pro Person:
Eintritt nur Museum: 11,- Euro
Eintritt inklusive temporale Ausstellungen: 14,- Euro
Eintritt nur temporale Ausstellung: 4,50 Euro
Montags ist das Picasso Museum geschlossen!




Willys Tipp Willys Tipp:

An jedem Sonntag ist der Eintritt ins Picasso-Museum ab 15:00 Uhr gratis!
Am ersten Sonntag eines jeden Monats ist der Eintritt für alle gratis!

Tag der offenen Türe und freier Eintritt für alle ist an den folgenden Tagen:
12 Februar
18 Mai
24 September

Hinweis: Der Ordnung halber möchte ich dich noch darauf hinweisen das an diesen "Gratis-Tagen" die Schlangen am Eingang besonders lang sind und du oft mit erheblichen Wartezeiten rechnen muss...


nach oben




Weitere Rundgänge:

Antoni Gaudis Park Güell - geführte Tour durch eine der schönsten Parkanlagen Barcelonas.

Lass dich durch den historischen und denkmal geschützten Teil des Park Güell führen und erfahre Dinge über den Erbauer und Architekten der Sagrada Familia, Antoni Gaudí von denen du noch nie gehört hast.

Genieße die herrliche Anlage und die wunderschöne Aussicht von dort aus auf Barcelona und vergiss deine Kamara nicht. Ein Foto vor dem so beliebten Drachen auf der prukvollen Treppe ist Pflicht!

Mehr Infos dazu findest du auf meiner Seite: Park Güell

graf

Graffiti & urbane Kultur - 3stündige geführte Tour

Barcelona Movie Locations Walking Tour - geführte Tour zu den berühmtesten Drehorten der Stadt (nur in Englisch)

Hier findest du weitere geführte Rundgänge durch Barcelona in verschiedenen Sprachen

Hier findest du Meine Rundgänge durch Barcelona über "las Ramblas" und zum alten Hafen sowie dem Mare Magnum.


nach oben




Fahrrad-Touren

Radfahren wird in Barcelona immer beliebter. Immer mehr Radwege werden angelegt und bis heute sind es fast 250 Km. Auf meinen Seiten mit dem Titel: Radfahren durch Barcelona habe ich einiges dazu geschrieben und viele Vorschläge dazu gemacht wie du deine Zeit in Barcelona auf dem Sattel deines "Drahtesels" verbringen kannst.

Rad-Tour und Tapas - geführte Tour durch Barcelona mit vielen Sehenswürdigkeiten und Tapas.

Rad-Tour duch das gotische Viertel - 3-stündige geführte Fahrradtour durch "el Barrio Gotico" inklusive 4 Tapas.

Rad-Tour duch Barcelona - 3-stündige geführte Fahrradtour durch Barcelona inklusive der Sehenswürdigkeiten wie Sagrada Familia, das Kolumbus-Denkmal, den Parc de la Ciutadella, das gotische Viertel, das Olympische Dorf, "les Rambles" und den Hafen.

Hier findest du weitere Fahrrad Touren - durch Barcelona in deutscher Sprache

Hier findest du weitere Fahrrad Touren - durch Barcelona in verschiedenen Sprachen

nach oben




E-Bike-Touren

E-Bike-Verleih - ab 12,- Euro für 2 Stunden bis 32,- Euro für 24 Stunden

zur Sagrada Familia - geführte Rad-Tour inklusive Eintritt in die Sagrada Familia ohne Warteschlange.




Segway-Touren

Segway-Tour Gòtic und Barceloneta - 2-stündige Segway-Tour durch das gotische Viertel und über die Strandpromenaden von Barceloneta.

Segway-Tour durch Barcelona - geführte 2-stündige Segway-Tour durch die historische Altstadt und Barceloneta.

Barcelona Segway Tour - 1-stündige, geführte Segway-Tour schon für 29,- Euro

Barcelona Segway Tour - 1,5-stündige, geführte Segway-Tour schon für 39,- Euro, 2 -stündige, geführte Segway-Tour für 49,- Euro

Segway-Tour durch Barcelona - geführte 3-stündige Segway-Tour durch die Altstadt, das gotische Viertel und die römischen Ruinen sowie das alte Fischerviertel, den historischen Hafen und am Strand entlang. Der "Arc de Triomf" und der Parc de la Ciutadella stehen ebenfalls auf dem Programm.

Die Segway-Touren auf einen Blick - geführte Segway-Tour durch die verschiedensten Ecken der Stadt. Das geht von der "probier"-Tour von einer Stunde entlang der Stadtstrände bis zur ausführlichen 3-stündigen Sightseeing- oder Gaudi-Tour.

nach oben




GoCar - GPS Tour (auch in Deutsch)

Barcelona GPS-Guided GoCar Tour - wähle selber und miete dein GoCar für 1 (ab 25,- Euro) oder 2,5 Stunden (ab 39,- Euro) oder für den ganzen Tag (ab 59,- Euro)

Die Fahrt durch die Straßen von Barcelona mit diesem kleinen gelben Flitzer ist schon ein ganz besonderes Erlebnis.

Die Infos zu den Sehenswürdigkeiten an denen du unterwegs vorbei fährst erhälts du auch in deutscher Sprache.

2,5 Stunden im GoCar - quer durch Barcelona und auf zur Gaudí-Entdeckungstour, zur Sagrada Familia und dem Park Güell oder zum Camp Nou, dem Fußballstadion des FC Barcelona.

nach oben




Fahrt mit dem Heißluftballon über Katalonien

Wenn Du einmal mit dem Heißluftballon über Katalonien fahren möchtest...



4 Stunden schon ab 160,- Euro

Weitere Angebote, mehr Infos und Preise findest Du hier


Preise vergleichen hilft immer beim sparen. Eingespartes Geld kannst Du für andere schöne Dinge ausgeben. Möglichkeiten dafür, gibt es in Barcelona und in der näheren Umgebung genug.

nach oben




Motor Roller

Einen kleinen oder großen Motorroller anmieten, Helm auf und dann ab durch die Stadt.

Mit dem Motorroller durch Barcelona

Mehr Infos und Preise

nach oben




Helikopter-Tour

Etwas Besonderes war eigentlich schon immer etwas teurer… und ein Helikopterflug über Barcelona ist schon etwas Besonderes aber das gibt es schon für um die 100,- Euro!

heli barcelona

Bei Ticketbar gibt es den Flug auch über Strand und Stadt - Sagrada Familie und das Stadion Camp Nou de FC Barcelona beim Heliflug von ca. 12 Minuten

Bei GetYouGuide gibts die Tour zu Wasser, Land und Luft mit Heliflug von ca. 6 Minuten

Das komplette Rundflügeprogramm von GetYourGuide.de findest du hier

nach oben




Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!

CSS ist valide! nach oben

Günstige Mietwagen über car del mar.de

Buchungsmöglichkeit deines Hotels über Booking.com

Hotels-Flüge-Reisen allgemein