Barcelona von Park Güell aus gesehen



Eintrittskarten und Fahrkarten

Vorab online buchen oder vor Ort kaufen?

* * *

Tipps und Tricks mit denen du sehr viel Zeit sparen kannst!

Oft erreichen mich e-Mails in denen ich gefragt werde, welche Tickets man denn nun vorbuchen sollte und welche man vor Ort kaufen sollte.

Meine Antwort ist hier immer dieselbe. Es kommt einmal auf den Zeitpunkt des Barcelona-Besuches an und auf das was einem selber am wichtigsten ist. Ich kann dir nur mit Sicherheit sagen, das in der Hochsaison die Schlagen überall lang sein werden...

Das Problem ist nur, das man nie so genau weiß wann denn in der Vor- und Nachsaison auch wieder viele Menschen vor den Eingängen stehen... Hier in Barcelona geht das alles mittlerweile ineinander über und bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten sollte man ohnehin immer vorbuchen.

Wenn ich eine mir fremde Stadt besuche plane ich meinen Aufenthalt sorgfältig vor und buche die Sehenswürdigkeiten, sofern das möglich ist, schon vorab online von zu Hause aus. Warum sollte ich langes Warten in der Schlange riskieren? Falls es einmal keine Warteschlange gibt, habe ich auch nichts falsch gemacht!

Wie das nun jeder im Einzelnen macht, muss jeder für sich selber entscheiden. Ich beschreibe hier einmal in der Reihenfolge der "Schlangenanfälligkeit" wie man seine Tickets buchen kann und gebe wenn es wichtig ist einige Tipps dazu...


Sagrada Familia - Antoni Gaudís Meisterwerk

Sagrada Familia in Barcelona

Hier sind die Warteschlangen am längsten und das geht manchmal bis zu 2 Stunden. Vorbuchen ist auf jeden Fall empfohlen.

Wichtig: Hier hast du mehrere Möglichkeiten und kannst die Basilika auf eigenen Faust oder in einer geführten Gruppe erkunden. Außerdem besteht auch die Möglichkeit die Besichtigung, gegen Aufpreis mit einem Turmbesuch zu kombinieren.

Wie du deine Tickets direkt auf der Ticket-Webseite der Sagrada Familia buchen kannst, habe ich auf dieser Seite beschrieben.

Geführte ca. 90 Min Tour in deutsch kannst du ganzjährig über TicketBar (auch in englisch und französisch) oder GetYourGuide buchen. Letztere bieten eine Tour von ca. 50 Min., eine von ca. 90 Min. und eine Tour inklusive Turmbesichtigung an.


Eintritts-und Fahr-Karten für Barcelona

Immer wieder für eine Überraschung gut: Aktionen und Sonderpreise bei TicketBar!


Hospital de Sant Pau - traumhaft schön und mein Favorit

Hospital de Sant Pau Barcelona

Das von der UNESCO auf die Liste des Weltkulturerbes gesetzte, fantastische Bauwerk wurde vom Architekten Lluís Domènech i Montaner im katalanischen Jugendstil erbaut und erst in 2014 restauriert. Es besteht aus einer Ansammlung von mehreren Pavillons die früher als Krankenhaus genutzt wurden.

Nach der Restaurierung in 2014 wurde es zu einem der schönsten Sehenswürdigkeiten Barcelonas! War es zu Beginn noch ein "Geheimtipp", so hat es sich doch in Windeseile "herumgesprochen" und der Besucherstrom wird größer und größer...

Ich kann dir nur den guten Rat geben, dir mindestens eine Stunde Zeit für die Besichtigung zu nehmen und zur Vorsicht dein Ticket bereits vorab online über TicketBar zu buchen! So verlierst du keine Zeit und kannst die Warteschlange überspringen.


Palau de la Musica Catalana - ein atemberaubender Augen- und Ohrenschmaus!

Hospital de Sant Pau Barcelona

Genau wie das Hospital de Sant Pau, wurde auch dieses prächtige Bauwerk vom Architekten Lluís Domènech i Montaner, im katalanischen Jugendstil erbaut. Der in seiner Art der Gestaltung und seiner Detailverliebtheit geschaffene Palast der katalanischen Musik ist einfach nur sensationell!!!

Auch hier solltest du dir die Zeit nehmen und ihn (bitte, bitte) zumindest von außen sehen... Wenn du den katalanischen Musik-Palast aber von innen genießen möchtest dann solltest du deine Eintrittskarte bereits über TicketBar oder GetYourGuide online buchen.


Casa Batllo - Antoni Gaudís Werk

Casa Batllo in Barcelona

Warteschlangen sind hier normal. Vorbuchen ist deshalb auch hier empfohlen.

Die Regelung ist hier am Eingang ganz einfach. Auf der rechten Seite ist bereits von weitem her die Warteschlange zu sehen und auf der linken Seite steht ein Hinweisschild zum Eingang für diejenigen mit einem Online Ticket oder Voucher.

Das Ticket wird kontrolliert, das Audiophone auf die von dir gewünschte Sprache eingestellt und schon geht es los mit der sehr interessanten Besichtigung eines der schönsten Häuser die du in Barcelona finden kannst.

Buchen kannst du die Casa Batllo einmal über Ticketbar und zum andern über GetYourGuide

Die Audiotour ist bei beiden Anbietern im Ticketpreis enthalten!


Casa Milá - auch la Pedrera (der Steinbruch) genannt

Casa Milá in Barcelona

Erschrecke nicht wenn du die vielen Menschen vor dem Haupteingang siehst sondern gehe nach rechts zum Eingang für Inhaber der Online Tickets oder Voucher in der Carrer de Provença Nr. 261-265

Es folgt die Übernahme des Audiophones, das auf die von dir gewünschte Sprache eingestellt wird und es geht nach oben auf die riesige, mit vielen typischen Gaudí-Kaminen versehene Dach-Terrasse über der 6. Etage. Die kannst du über die Treppen erreichen oder aber mit dem Aufzug.

Wir haben natürlich den Aufzug benutzt und sind dann immer den nummerierten Highlights nach, über die Treppen wieder nach unten gegangen.

Deine Tickets für den Eintritt am Tag mit Audioguide oder bei Nacht bei einer geführten Tour kannst du über TicketBar oder GetYourGuide buchen.

Auch hier ist die Audiotour bei beiden Anbietern im Ticketpreis enthalten!


Hop on, Hop off Bus Tour - simply the Best!

Hop on, Hop off Bus Tour in Barcelona

Preisgünstiger geht es eigentlich nur noch zu Fuß obwohl... wenn ich so an die Schuhpreise denke...

Hier gibt es einen einfachen Trick die Schlangen zu umgehen. Nach deiner Online-Buchung erhältst du einen Voucher mit dem du an einer der 30/36 Haltestellen einsteigen kannst.

Da die Abfahrtstellen an der 1. - Plaça de Catalunya gerade in der Hochsaison oft stark frequentiert sind, gebe ich dir den Tipp einfach an der nächsten Haltestelle (2. Casa Batlló oder 3. La Pedrera) einzusteigen denn dort steigen meist die ersten aus.

Wichtig: Lies dir durch, was ich auf dieser Seite zur Tour geschrieben habe und erlebe Barcelona wie es bequemer und preiswerter nicht geht.

Buchen kannst du diese Tour über: TicketBar oder über GetYouGuide oder über Viator


FC-Barcelona Stadion Tour - CAMPNOU experience

FC-Barcelona Stadion Tour

Wenn zu Beginn über die Lautsprecher die einzelnen Spielnamen angesagt werden und dazu die Hymne von "Barça" (sprich Barßa) eingespielt wird, dann krabbelt die Gänsehaut so langsam hoch und verteilt sich über den gesamten Körper.

Vielen Besuchern ist bei dieser Gelegenheit auch schon der "Pipi" in die Augen gestiegen.... Das ist mehr als ein Museum und für jeden Fußball Fan ein ganz besonderes Erlebnis!

Den Eintritt ins Museum kannst du online über: TicketBar oder GetYourGuide buchen.


Aquarium - Im Tunnel unter den Haien...

Aquarium in Barcelona

Vor allem dann, wenn ich die vielen Kinder in der Schlange sehe, tun mir die immer besonders leid denn für sie gibt es wohl nichts langweiligeres als in einer Schlange zu warten

Mit der Onlinebuchung umgehst du auch hier die Warteschlange und dein Voucher bringt dich sofort zum Eingang.

Den Eintritt ins Aquarium kannst du online über: TicketBar oder GetYourGuide buchen.

Diese Attraktion kannst du (im Moment mit 10% Rabatt!) online über: TicketBar buchen.


Park Güell - Antoni Gaudís Park

Park Güell in Barcelona

Für die "monumentale Zone" also den Denkmal-geschützten, absolut schönsten Bereich des Park Güell, ist nun ein Eintrittsgeld zu entrichten.

So hat man starken Andrang auf 400 Personen, die maximal pro halbe Stunde Einlass finden, begrenzt und das tut dem Park und seinen Besuchern gut!

Der Eintritt in den oberen Teil des Parks ist auch weiterhin kostenlos und frei begehbar!

Deine Tickets oder geführte Rundgänge kannst du online über: TicketBar oder GetYourGuide buchen.

Willys Tipp Willys Tipp für Frühaufsteher:
Der Eintritt in den Park Güell ist von 6:00 bis 8:00 Uhr (noch) kostenlos...


Geführte Fahrrad-Touren - Spaß für Groß und Klein

Geführte Fahrrad-Touren

So langsam wird es eng für Amsterdam denn in Barcelona werden immer mehr Radwege angelegt.

Ich glaube kaum das du in Spanien eine Stadt mit mehr Radwegen finden kannst als es in Barcelona heute schon gibt. Was mich am meisten beeindruckt hat ist die Vielfalt an verschiedenen Touren und Angeboten...

Das Material ist durchweg gut und die Begleitenden Reiseleiter sorgen für die entsprechenden Infos und den Spaß!

Deine Tickets oder geführte Rundgänge kannst du online über: TicketBar oder GetYourGuide buchen.


Geführte Segway-Touren - Spaß für Groß und Klein

Geführte Segway-Touren

Segway Touren erfreuen sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Das ist Spaß pur und das für die ganze Familie.

Die Voraussetzungen sind: Kinder nur in Begleitung ihrer Eltern. Mindestalter (wenn nicht anders angegeben) 10 Jahre. Gewicht der Teilnehmer zwischen 30 und 118 kg.

Zu deiner Sicherheit: Der Helm gehört genauso dazu wie die Sicherheitsunterweisung des Tour-Guides. Eine kleine Flasche Wasser gibt es ebenfalls.

Deine Tickets für die geführten Touren kannst du online über: TicketBar oder GetYourGuide buchen.


Geführte Rundgänge - Barcelona zum Anfassen

Geführte Rundgänge

Ob nun durch die engen Gassen des gotischen Viertels, auf den Ramblas oder auf der Suche nach den Spuren die Carlos Ruiz Zafón in seinen Büchern beschrieb.

Barcelonas Steine sind nicht stumm. Sie erzählen von längst vergangenen Zeiten und machen so die Vergangenheit wieder lebendig...

Viele dieser Rundgänge werden auch in deutscher Sprache angeboten und die sind oft sehr schnell ausgebucht...

Deine Tickets oder geführte Rundgänge kannst du online über: TicketBar oder GetYourGuide buchen.

Willys Tipp Willys Tipp:

Einige Touren habe ich auf dieser Seite beschrieben. Die kannst du in Eigenregie durchführen. Zwar ohne Reiseleiterkommentar, dafür aber Kostenlos!


Pueblo Español - Freilichtmuseum am Montjuïc

Pueblo Español

Über 100 Nachbauten bekannter Gebäude sowie Straßen und Plätze aus den verschiedenen Regionen Spaniens befinden sich in diesem herrlich gelegenen Freilichtmuseum.

Diese Anlage wurde 1929 zum Anlass der internationalen Weltausstellung in Barcelona erbaut und gibt einen Einblick in die unterschiedliche, vielfältige Kultur Spaniens.

Interessant sind auch die vielen Vorführungen wie Goldschmiedearbeiten, Malereien und Glasbläsereien.

Deine Tickets oder geführte Rundgänge kannst du online über: TicketBar oder GetYourGuide buchen.


Seilbahn Montjuic - bis hoch zur alten Festung

Pueblo Español

Mit der neuen Seilbahn die nun auch hinauf zur alten Festung fährt wird der Weg zu einem der beliebtesten Aussichtspunkte in Barcelona doch wesentlich vereinfacht. Die 84,5 Höhenmeter sind mit dieser Seilbahn schnell überwunden und die Aussicht auf die Anlagen des Montjuïcs ist grandios.

Von der alten Festung aus kannst Du eine sagenhafte Aussicht auf die Stadt und die Hafenanlagen genießen. Ganz Barcelona liegt Dir von hier aus zu Füßen und Dein Blick reicht bis zum Tibidabo, der auf der anderen Seite der Stadt liegt.

Deine Tickets für diese Seilbahnfahrt (hin und zurück) kannst du online über: TicketBar oder GetYourGuide buchen.



Wenn Dir diese Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!

CSS ist valide! nach oben

Günstige Mietwagen über car del mar.de

Buchungsmöglichkeit deines Hotels über Booking.com

Hotels-Flüge-Reisen allgemein