Palau de la Musica

Palau de la Música Catalana

Weltkulturerbe und einer der schönsten Konzertsäle der Welt


Palau de la Música Catalana

flag Palau de la Música Catalana
flag Palacio de la Música Catalana
flag Palast der katalanischen Musik

Bei Antoni Gaudí fasziniert mich am meisten seine Genialität die Dinge, die uns die Natur vorgibt, als Architekt umzusetzen. Bei Domènech i Montaner bin ich (bei meinem Wortschatz) leider nicht in der Lage wirklich zu erklären wie begeistert ich von seiner Art der Gestaltung und seiner Detailverliebtheit bin. Hier bin ich auch bereit ein Wort einzusetzen, das ich nur ganz, ganz selten benutze. Was ich hier sah, war einfach sensationell!

Palau de la Musica Catalana in Barcelona

Ich kann hier nur jeden Leser bitten mir zu vertrauen und sich dieses herrliche Bauwerk zumindest einmal von aussen zu betrachten. Dann entstehen dir keine Kosten und wenn du einmal dort bist, dann wirst du mir schon recht geben, mich verstehen und wenn du es dann für richtig hältst, zahlst du den Eintritt und schaust dir dieses Prunkstück von innen an. Du wirst sehen das es sich lohnt!


palau de la musica catalana


Wir haben an einer sehr interessanten Führung teilgenommen und am Ende der Besichtigung habe ich mit der Führerin noch ein paar Worte gesprochen. Sie hat mir dann noch den Tipp gegeben mir doch einmal das von Domènech i Montaner erbaute Hospital de Santa Creu y de Sant Pau anzusehen.

Als ich ihr sagte, das ich das schon kenne und davon schwärmte, sagte sie mir das es sich bei dem. was ich bereits kannte, nur um das Verwaltungsgebäude handle und das eigentlich Hospital sich noch im Umbau befinden würde und die Wiedereröffnung der Anlage (dann als Museum) erst 2014 sein sollte...

Was sie mit "Anlage" meinte habe ich nicht verstanden aber das hat mich doch sehr interessiert und so bin ich 2 Tage später mit meiner Schwester Marlene hin und was wir dort sahen, habe ich auf der Seite Hospital de Sant Pau beschrieben.

Was soll ich dir sagen? Geh einfach hin und wenn es dir so geht wie mir, dann flippst du aus!


Palau de la Música Catalana

60 Jahre nachdem Mitte des 19. Jahrhunderts das berühmte Opernhaus Gran Teatre del Liceu an La Rambla gebaut wurde, finanzierten einige Textilindustrielle und Anfang des 20. Jahrhunderts den Bau dieses herrlichen und prunkvollen Konzertsaal. Vom katalanischen Architekten Lluís Domènech i Montaner wurde von 1905 -1908 im katalanischen Jugendstils und dem des Modernismus erbaut, gehört der Palau de la Musica catalana heute zu den namhaften Konzertsälen dieser Welt.

Eigentlich sollte er nur die Heimat des katalanischen Volkschors "Orfeo Català" sein. Aus diesem Grunde wurde die Akustik im Saal auch nur für den Chorgesang ausgerichtet. Im Laufe der Zeit wurden daher Maßnahmen ergriffen, die auch beim Einsatz von Instrumenten ein einwandfreies und sauberes Klangbild zuließen.

Palau de la Música Catalana

Die verwendeten Baumaterialien im Inneren des Palastes sind vornehmlich Holz, Keramik und Glas. Barock vom Allerfeisten, viele Skulpturen und Verzierungen versetzen uns Besucher immer wieder ins Staunen.

Obwohl hier immer noch der Sitz des katalanischen Volkschors Orfeó Català ist, finden heute auch immer wieder klassische Konzerte statt.

Für Fans von Rock- und Popkonzerten ist ebenfalls gesorgt. Tänzer, Schauspieler, Sänger, Jazz-Musiker sowie Rock- und Pop-Gruppen finden hier ebenfalls ihre Bühne.

Prunkstück dieser Bühne ist allerdings eine Orgel des Orgelbauers Walcker aus Ludwigsburg. Er baute diese Orgel im Jahre 1908 und nach den Renovierungsarbeiten und der Wiederinstandsetzung funktioniert sie auch heute noch. Ihre Pfeifen bilden den oberen Hintergrund der Bühne.

Palau de la Música Catalana  Palau de la Música Catalana

Im Jahre 1971 wurde der Palau de la Música Catalana zum National-Monument erklärt.
1997 erklärte die UNESCO ihn zum Weltkulturerbe.

Adresse
Palau de la Música
Carrer del Palau de la Música, 4-6
08002 Barcelona
Tel.: +34 932 95 72 00, montags bis freitags von 9:30 bis 14:30 Uhr
E-mail: visites@palaumusica.cat und atencioclient@palaumusica.cat
Webseite: www.palaumusica.cat/

Öffnungszeiten:
Täglich von 10:00 bis 15:30 Uhr Im August von 9:00 bis 20:00 Uhr
Die Eintrittskarten für die Führungen durch den Palast kannst Du erst eine Woche vor Deinem Besuch bestellen. Limitierte Plätze da nur maximal 55 Personen für eine Führung angenommen werden.
Die Führungen dauern ca. 55 Minuten und beginnen alle ca. 30 Minuten. (leider nur in Katalanisch, Spanisch, Französisch und Englisch)
Während der Konzerte finden keine Führungen statt.

Eintrittspreise inklusiv Führung:

Eintrittskarten gibts über:
GetYourGuide oder über TicketBar oder über rent-a-guide


Hinweis:   Für Inhaber des Barcelona online CityPass gibt es bei Buchung über TicketBar 20% Rabatt!

20% Rabatt für Inhaber des CityPass

Der ohne Schnick-Schnack City-Pass

    Inclusive im Barcelona-CityPass
  • Flughafen-Transfer
  • Hop on Hop off Tour
  • Sagrada Familia
  • Gaudís Park Güell
  • 20% Rabatt auf über 60 Tickets

Mehr Infos zum Barcelona CITY PASS


Meine persönliche Bewertung:

So oft schon hatte ich es mir vorgenommen und den Besuch hier immer wieder auf die lange Bank geschoben und dann bin ich mit 2 Freunden aus Berlin, meiner Frau und meiner Schwester Marlene endlich einmal hin... und ich hätte mich anschließend ohrfeigen können weil ich so lange mit diesem Besuch gewartet habe... Katalanischer Jugendstil und Modernismus in Vollendung! Was Domènech i Montaner hier geschaffen hat ist einfach sensationell. Hier wäre jedes weitere Wort überflüssig!

happy-sun happy-sun happy-sun happy-sun happy-sun
Für mich ein absolutes "Muss"!


Hier findest du den Lageplan und die Wegbeschreibung

Hinweis:
Klicke bitte auf: "Weitere Optionen". Nachdem sich die Seite geöffnet hat, bitte einfach Deinen Standort (Hausnummer und Straße) eintragen, zwischen Auto, öffentlichen Verkehrsmittel und Fußgänger wählen und auf das Suchzeichen (Lupe) klicken. Dann wird der Weg auf der Karte automatisch eingezeichnet.


Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!


Alle Sehenswürdigkeiten Barcelonas auf der Karte

Wegweiser

mehr dazu