It's Shopping-Time

Shopping in Barcelona

Die besten Geschäfte und Boutiquen der Stadt

Shoppingbereiche auf der Google-Karte


Barcelona ist bei jung und alt auch dann sehr beliebt, wenn es um das Einkaufen geht. Besonders die weiblichen Wesen sind von der Vielfalt der Geschäfte und Boutiquen der Stadt sehr angetan.

Shopping Barcelona

Dabei muss es nicht einmal eine der "Edelboutiquen" auf Barcelonas goldener Meile sein. Nein auch die Boutiquen und Geschäfte in denen "Otto-Normalverbrauchen" einkaufen kann, stehen bei ihnen ganz hoch im Kurs denn Mode, das zeigt man in Barcelona an allen Ecken, muss nicht teuer sein.

Läden wie MANGO, Bershka und ZARA liefern dafür eindeutige Beweise. Die Geschäfte sind voll und der Verkauf brummt. Beim Shoppen in Barcelona ist noch niemand zu kurz gekommen. Immerhin gibt es in der Stadt über 35000 Läden

Wenn du auf der Plaza Catalunya stehst und bis zum Kaufhaus El Corte Ingles gehst, biegst du am Ende der Plaza nach rechts ab.

Nun befindest du dich in der Fußgängerzone der Av. Portal de l'Àngel. Hier geht das Herz von fast jeder Frau auf, denn hier befinden sich die Läden von,

Shopping Barcelona
  • Massimo Dutti - Av. Portal de l'Àngel, 7
  • Yamamay - Av. Portal de l'Àngel, 15
  • Bershka - Av. Portal de l'Àngel, 15-17
  • Swarowski - Av. Portal de l'Àngel 23
  • H & M - Av. Portal de l'Àngel, 20-22
  • Beneton - Av. Portal de l'Àngel, 22
  • Mar Bessas - Av. Portal de l'Àngel, 23
  • Mango - Av. Portal de l'Àngel, 24 & 34
  • Zara - Av. Portal de l'Àngel, 24 & 34
  • Cortefiel - Av. Portal de l'Àngel, 38

Nun befindest du dich schon fast im gotischen Viertel und in den engen Gassen und kleinen Seitenstraßen der Altstadt findest du sie alle. Ob nun mit großem oder kleinem Namen, es sind je Menge der typischen kleinen und größeren Läden die zum Shoppen nur so einladen.


für größere Kartenansicht klicke bitte oben rechts auf die Karte


Shopping Barcelona

All das, was du z.B. auf den Ramblas kaufst ist mit den Preisen für Touristen ausgezeichnet. wenn du verstehst, was ich damit meine.

Dasselbe gilt für die Preise um die Sagrada Familia herum. Hier unterscheidet sich Barcelona nicht von anderen Städten mit den Preisen an den - und um die Sehenswürdigkeiten herum…

In den Einkaufcentern wie La Illa, Las Arenas oder Glories sind die Preise dagegen die, die auch die Einheimischen zahlen müssen.

Im Maremagnum ist das schon wieder etwas anderes denn das liegt mitten im Hafen und ist ein Touristenmagnet. Wer halt damit angeben möchte, dass er/sie sein Kleidungs- oder Schmuckstück im Maremagnum gekauft hat, der muss auch damit leben, das er halt mehr dafür bezahlt hat. Der Bummel durch diesen Komplex ist allerdings kostenlos und selbst ich leiste mir dort immer am Ausgang ein leckeres Eis meiner Lieblingsmarke Häagen-Dazs.

Shopping Barcelona

Auf der Prachtstraße, der goldenen Meile von Barcelona, auf dem Passeg de Gracia, da reihen sich die Nobelboutiquen, Parfümerien und Juweliere von Rang und Namen mit ihren vornehmen Geschäften aneinander. Wenn die ganz großen, wichtigen und reichen Kunden kommen, dann bilden sich vor dem Geschäften auch schon einmal längere Warteschlangen denn dann wird damit sich die Kunden auch in aller Ruhe ihre Einkäufe tätigen können, der Laden für einen oder ein paar VIP's auch schon mal geschlossen…

Ganz anders sieht es da aus in der ehemaligen Stierkampfarena von Barcelona. Direkt an der Plaza de España gelegen, wurde sie in einer Jahrelangen architektonischen Meisterleistung umgebaut und zählt heute zu den beliebtesten Shoppingcentern der Stadt. Neben vielen Geschäften im Innern des Gebäudes ist auch die Dachterrasse sehr beliebt denn sie bietet einen fantastischen Ausblick auf das Messegelände, den Nationalpalast und den Berg Montjuïc.

Shopping Barcelona

Auch auf der quer durch Barcelona verlaufenden Avinguda Diagonal findest du, im mittleren Bereich, viele der Geschäfte mit den großen Namen. An der Avinguda Diagonal, 397-399 liegt einer der Läden, der bei den weiblichen Wesen zurzeit hoch in Mode ist, nämlich Women'Secret.

im oberen Bereich der Diagonal befindet sich nicht nur ein zweites Kaufhaus von El Corte Ingles sondern auch das Shoppingcenter La Illa (sprich ilja) das auf zwei Etagen viele Geschäfte, und Cafés bietet. Im unteren Bereich, am Beginn der längsten Straße Barcelonas, liegt das Centre Commercial Diagonal Mar und hier findest Du alles unter einem Dach. Läden von MANGO, Bershka und ZARA sind hier ebenfalls zu finden.

Wie schon gesagt, beim Shoppen in Barcelona ist noch niemand zu kurz gekommen, gibt es in der Stadt doch über 35000 Läden!

Shopping Barcelona

Die ganz großen Outlet Center gibt es direkt in Barcelona leider nicht aber in ca. 40 km Entfernung liegt vor den Toren Barcelonas "La Roca Village". Das ist ein kleines Dorf mit unzäligen Geschäften und Boutiquen.

Hier ist eigentlich für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel etwas dabei. Rabatte von bis zu 70% auf Markenware sind hier keine Seltenheit.

Vom Passeig de Gracia Nr. 6, in unmittelbarer Nähe vom Plaza de Catalunya und nahe El Corte Ingles, fahren die eleganten "Shopping-Express-Outlet-Busse" mehrmals täglich bis La Roca Village und zurück.


Der Fahrpreis beträgt hin und zurück p.P. 20,- Euro. Nähere Infos und Fahrpläne dazu unter:
Shopping-Express.



Siehe bitte auch meine Hinweise Rabatte von 5 -70% In Barcelona ist wirklich alles möglich!

Ich wünsche dir viel Spaß bei deiner Shopping Tour!


Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!

Wegweiser

mehr dazu