Low Cost parken

Parken in Barcelona
Low Cost, Kurz- und Langzeitparken

Gegebenheiten auf die du unbedingt achten solltest!


Auf dieser Seite findest du die nachfolgenden Berichte zu meiner Recherche über die verschiedenen Parkmöglichkeiten innerhalb der Stadtgrenzen und einige wichtige allgemeine Informationen zum Aufenthalt mit dem Auto in Barcelona.

Parken (1) wie es günstiger nicht geht
Parken (2) zum 6 oder 24 Stunden-Sonderpreis nahe Zentrum
Parken (3) am Straßenrand in der blauen oder grünen Zone
Parken (4) im Parkhaus David in Gracia
Parken (5) mit der Parking Card
Parken (6) für IKEA-Kunden
Parken (7) mit dem Wohnmobil oder LKW (- 8 Meter)
Parken (8) und Campen mit dem Wohnmobil
Parken (9) im Parkverbot oder nach abgelaufener Parkzeit

Parken ist für die Städte mittlerweile ein riesiges Geschäft geworden. Selbst an Straßen, an denen man vor zwei, drei Jahren noch gratis parken konnte, sind heute Parkuhren zu sehen. Aber... Sind die Parkgebühren auch noch so hoch so ist das immer noch wesentlich günstiger als einmal abgeschleppt zu werden weil man im Parkverbot gestanden hat und das tut man sobald die Parkzeit abgelaufen ist.

Mit dem Abschleppen gehts in Barcelona wie in Köln... also sehr schnell...

Fahren durch Barcelona ist so... wie Stierkampf auf der Straße ;-)

Scherz beiseite aber wer zum ersten Mal auf einer 8spurigen Straße von der rechten auf die linke Spur wechseln möchte, der weiß dann was ich meine...

Bevor ichs vergesse... Wenn ich durch eine große Stadt fahre sind die Türen meines Autos sowie der Kofferraum stehts verschlossen und von außen nicht zu öffnen. Im Stau oder an der roten Ampel haben Diebe sonst zu leichtes Spiel...

Eine Stadtrundfahrt mit dem eigenen Auto werden nicht einmal die Barcelonesen selbst befürworten... Ich fahre heute (nach über 30 Jahren) zwar problemlos durch die Stadt aber auch ich möchte dir davon abraten! Wer sich den leider oft wirklich "gräuseligen" Verkehr in Barcelona nicht antun möchte der sollte sich also für sein Auto einen bezahlbaren Parkplatz suchen und die Stadt besser zu Fuß und mit den Öffentlichen erkunden.

Wer zum Beispiel aus der Richtung Norden, Costa Brava oder Süden, Costa Dorada , also von außerhalb anreist, sollte sich daher vielleicht schon überlegen, ob er das nicht besser (und preiswerter) gleich mit dem Zug tut und sich bis/ab Plaça de Catalunya, ohne Stress und für wenig Geld, fahren lässt. Kein Verkehr, keine Treibstoffkosten, keine Autobahngebühr und von der Anfahrtszeit her gesehen ist der Unterschied verhältnismäßig klein... also, was spricht dagegen?

Wer dennoch mit dem Auto anreisen möchte beachte bitte folgendes:

Die meisten fahren dazu ins Parkhaus unter der Plaça de Catalunya. Dort findet man immer einen Platz und es liegt zentral. Von hier aus kannst du sehr viel Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen und die weiter vom Zentrum entfernten, mit dem Bus oder der Metro, ebenfalls. Das ist bequem und spart jede Menge wertvolle Zeit.

Das hat allerdings auch seinen Preis denn hier kostet das Parken (wie in fast allen Parkhäusern der Stadt - Stand 01.09.2015) 3,07 Euro pro Stunde. Kommst du um 10:00 Uhr morgens an und fährst um 18:00 Uhr wieder raus dann kostet dich der Spaß 24,56 Euro. Hier findest du eine große Ausnahme.

Blaue und grüne Parkzonen

Wer an der Straße einen freien kostenlosen Parkplatz findet der befindet sich mit Sicherheit ausserhalb von Barcelona ;-) Wer in der Innenstadt einen freien Parkplatz findet kann schon von Glück reden aber auch hier solltest du einiges beachten. Meist gibt es dort grüne und blaue Parkzonen. Diese Zonen sind auf dem Boden durch farbige Linien markiert und sind kostenpflichtig.

Auch an den Automaten an denen man sein Parkticket ziehen muss, sind dafür zwei Wahltasten vorgesehen. Achte als bitte darauf ob du bei den Grünen oder bei den Blauen stehst bevor du dein Ticket wählst. Die Parkgebühren sind je nach Stadtgebiet und Straße unterschiedlich und liegen pro Stunde zum Tarif A bei 2,50 Euro, zum Tarif B bei 2,25 Euro, zum Tarif C bei 1,96 Euro und zum Tarif C bei 1,08 Euro.

Die grünen Parkzonen (in català "Areà vert")sind eigentlich für die Anwohner (mit Ausweis) gedacht. Nicht-Anwohner dürfen deshalb auch nur 1 - 2 Stunden in diesen Zonen parken. Auch in den blauen Zonen ist die Parkzeit auf 1 - 4 Stunden begrenzt. Das ist je nach Gebiet unterschiedlich, ist aber an den Automaten genauso wie die Tarife angegeben.

Kostenpflichtig ist das Parken in der blauen Zone (in català "Areà blava") von Montag bis Samstag von 9:00 bis 14:00 und von 16:00 bis 20:00 Uhr. Achtung: In manchen Bereichen und Gebieten (wie zum Beispiel im Strandbereich) ist das Parken auch an Sonn- und Feiertagen kostenpflichtig. Die Stadtangestellten von der Guardia Urbana sind dauert unterwegs und schreiben gnadenlos "Knöllchen" (ES = Multas - DE = Strafzettel)


Halte dich deshalb bitte an die angegebenen Zeiten

Foto © Barcelona de Serveis Municipals, S.A. lizenziert: "CC BY-NC-ND 2.5 ES"

Willys Hinweis: Der "B:SM" (Barcelona de Serveis Municipals) verwaltet 40 Parkhäuser in Barcelona und ganz nebenbei verfügt er über 47 Abschleppwagen und 5 Stellplätze oder "Park"häuser (für die Abgeschleppten).

In den Straßen von Barcelona findest du ein Festival an Parkautomaten. Hier kannst du deine Parkzettel lösen die du dann bitte gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe deines Wagen platzieren solltest. Kontrollen gibt es ständig! Riskiere deshalb bitte nicht erwischt zu werden denn das kann sehr teuer werden.

Mit Glück gibt es ein Bußgeld von mindestens 100,- Euro. Wenn du abgeschleppt werden solltest, dann kommen noch mindestens 147,69 Euro (Stand 01.09.2015) hinzu. Die ersten 4 Std nach dem Abschleppen sind inklusive, jede weitere Std. kostet dann 1,99 Euro extra, jeder Tag 19,86 Euro extra.


Barcelonas öffentliche und meist von der Stadt betriebene Parkhäuser sind modern ausgestattet. Sie werden alle von Sicherheitsdiensten und durch Kameras überwacht. Sie verfügen über Toiletten und über Aufzüge und oftmals auch Schließfächer. Die Parkhäuser sind für Rollstuhlfahrer/innen problemlos zugänglich.

Die Tarife in der Innenstadt sind meist einheitlich und liegen heute (Stand 01.09.2015) bei 3,07 Euro pro Stunde oder 0,051183 Euro pro Minute. Abgerechnet wird seit einiger Zeit pro Minute und nicht mehr, wie das früher war, pro angefangener Stunde. Gezahlt wir überall nur noch an Automaten entweder in bar oder per Kreditkarte.

Achtung: In Barcelona gibt es auch noch viele alte, kleinere Parkplätze die noch aus der Zeit stammen in der es schon etwas Besonderes war, wenn man statt eines Seat 500, einen 770er besaß. Hier brauchst du es mit einem größeren Mercedes erst gar nicht zu probieren. Meistens kannst du nicht einmal drehen sondern musst rückwärts wieder herausfahren....

In manchen alten Parkhäusern parken die Wagen hintereinander und du wirst gebeten den Wagenschlüssel dort zu lassen damit man wenn nötig dein Auto rangieren kann. Das mache ich grundsätzlich nicht denn für Kratzer und Beulen an meinem Wagen will ich wenn, dann doch lieber selber verantwortlich sein... ;-)

Der größte Parkhausbetreiber ist der B:SM (Barcelona de Serveis Municipals) Er gehört zur Stadt und betreibt neben dem Abschleppdienst für Falschparker mittlerweile auch noch 41 Parkhäuser und Parkplätze für PKW, Motorräder, Busse und Wohnmobile.

bcn © Barcelona de Serveis Municipals, S.A. lizenziert unter: "CC BY-NC-ND 2.5 ES"

Wenn du auf die einzelnen Namen der Parkhäuser klickst, öffnet sich ein Fenster mit der Beschreibung der Ausstattung und den Preisen des jeweiligen Parkhauses.


Parkhaus Ona Glories - Das Parkhaus mit dem Sonderpreis

Bei diesem Sondertarif kostet das Parken von 2 bis 6 Stunden 6,14 Euro von 6 bis 24 Stunden zahlst du 18,42 Euro.

Das heißt:
Parken für 1 Std. zum Normalpreis von 3,07 Euro
Parken bis 2 Std. zum Normalpreis bis maximal 6,14 Euro
Parken 2 bis 6 Std. zum Preis von 2 Std. a. 3,07 - maximal 6,14 Euro
Parken 6 bis 24 Std. zum Preis von 6 Std. a. 3,07 - maximal 18,42 Euro
Foto © Barcelona de Serveis Municipals, S.A. lizenziert unter: "CC BY-NC-ND 2.5 ES"
Die Automaten sind so eingestellt das sie das automatisch so berechnen.
Mehr Infos zur Ausstattung des Parkhauses >>>

Das Parkhaus liegt direkt gegenüber vom "Torre AGBAR" und gehört zu einem Einkaufszentrum. Dort gibt es neben verschiedenen Restaurants auch einige Boutiquen und Geschäfte. Mit den Öffentlichen bist du in ca. 15 Minuten an der Plaça de Catalunya. Zu Fuß gehst du ca. 30 -35 Minuten.

Adresse:
Aparcament Ona Glòries
C/. de la Ciutat de Granada, 173-175
08018 Barcelona
41.4047°N 2.1896°E
e-Mail: comercial@bsmsa.cat
Telefon: 93 309 23 45



Über das Rathaus von Barcelona kannst du 3 verschiedene B:SM Discount Parking Cards bestellen:

1 Tages Card für 25,60 Euro
3 Tages Card für 48,00 Euro
7 Tages Card für 72,00 Euro



Mit diesen Parking Cards kannst du in den meisten der B:SM-Parkhäusern ohne Zusatzkosten ein und ausfahren so oft du möchtest. Wenn du eine Woche mit deinem Auto in Barcelona bist, kannst du so für 10,30 pro Tag in den meisten Parkhäusern parken!

Das Parkhaus David im Stadtteil Gracia

Foto © Parking David


Langzeitparker in der Carrer d'Aribau, 230. Wer hier im Stadtteil Gracia ca. 15 bis 20 Minuten von der Plaça de Catalunya entfernt wohnt, für den ist das Parkhaus DAVID ideal. Der erste Tag kostet 20,- und ab 2.Tag zahlt man nur noch 12,- Euro für 24 Stunden.

Ein weiterer interessanter Links ist eventuell parcklick.com

Ein in ganz Spanien vertretener Parkhausbetreiber ist "SABA" Er betreibt auch in Barcelona mehrere große Parkhäuser.


Das vom Preis her günstigste Parkhaus in Barcelona

Willys Tipp:

Wenn du nur einen Platz fürs Unterstellen während deines längeren Aufenthaltes oder für nur einen einzigen Tag suchst dann gibt es hier für dich noch einen Top-Tipp zu einem Parkhaus das in der Nähe des Stadions des FC-Barcelona steht. Es verfügt über 450 Stellplätze auf 3 Ebenen und die maximale Einfahrtshöhe beträgt 2,10 Meter.

Das Parkhaus "Parking Viajeros" ist 24 Stunden täglich an 365 Tagen im Jahr geöffnet und ständig mit Personal besetzt da es auch einen Transfer-Service zum Hafen und zum Bahnhof Sants anbietet. Das Personal ist freundlich und wenn Zeit vorhanden ist, gibts oft sogar noch jede Menge Tipps zum Sightseeing in Barcelona... Das alles zu einem (meiner Meinung nach) sensationellen Preis! Das ist einfach der Hammer!


Foto © parkingviajeros.com

Unglaublich aber wahr - "die Erste"! Hier kostet eine Stunde Parken nur 1,40 Euro und das nur für die ersten 5 Stunden denn für den Rest des Tages zahlst du keinen Cent mehr und parkst so für, sage und schreibe, maximal 7,- Euro pro Tag! Zahlst du den Tagessatz von 7,- Euro dann kannst du an diesem Tag so oft ein- und ausfahren wie du möchtest. Dieses Parkhaus ist ideal für den Ein- oder Mehrtagesaufenthalt und vom Preis her unschlagbar!

Unglaublich aber wahr - "die Zweite"!Langzeitparken fängt hier erst bei mehr als einer Woche an... den nur für die ersten 7 Tage zahlst du 7,- Euro täglich. Ab dem 8en Tag beträgt der Tagessatz nur noch 3,- Euro! (bis maximal 30 Tage, dann gehts wieder bei 7,- Euro los)


Foto © parkingviajeros.com

Vom Parkhaus aus erreichst du zu Fuß in weniger als einer viertel Stunde das Fussballstadion vom FC Barcelona oder das Museum.
In ca. 10 Minuten erreichst du die Metrostation "Santa Eulalia" und von dort aus bist du in nur: 8 Minuten mit der Linie L1 bis zur Plaza de España
12 Minuten mit der Linie L1 bis zur Plaça de Catalunya
und von dort aus zu Fuß in 2 Minuten bis las Ramblas, in 5 Minuten zum gotischen Viertel, in 15 Minuten bis zum Rathaus und der Kathedrale
14 Minuten mit der Linie L1 bis zum Arc de Triumpf
und von dort aus zu Fuß in 10 Minuten im Parc de la Ciutadella und im Viertel Borne

In ca. 11 Minuten erreichst du die Metrostation "Badal" und von dort aus bist du in nur:
14 Minuten mit der Linie L5 an der Casa Milà und in 2 Minuten mehr auch zur Casa Batllò
15 Minuten mit der Linie L5 an der Casa Batllò
16 Minuten mit der Linie L5 an der Sagrada Familia

viajeros

Die Adresse:
Parking Viajeros
Carrer Carreras i Candi Nr. 65
08028 Barcelona
Spanien / Catalunya
41° 22' 20.73" N, 2° 7' 42.6216" E
Telefon: 0034 618 707 970


Foto © Parking Viajeros

Der Lageplan und die Wegbeschreibung:

Klicke bitte auf den Link oder in der Karte oben links auf "Weitere Optionen". Nachdem sich daraufhin die Google-Seite geöffnet hat, bitte einfach (auf der linken Seite) Deinen Startpunkt (Straße und Hausnummer) eintragen, zwischen Auto - öffentliche Verkehrsmittel und Fußgänger wählen und auf das Suchzeichen klicken. Dann wird der Weg auf der Karte automatisch eingezeichnet und auf der linken Seite zusätzlich im Detail beschrieben.


Einkaufen und Parken bei IKEA

Vor kurzem wurde ich gefragt ob es denn eine Möglichkeit gäbe sein Auto bei IKEA abzustellen während man in Barcelona unterwegs ist...
Noch ist das Parken bei IKEA frei und wenn du sowieso dort etwas kaufen willst, also Kunde bist, dann darfst du auch dort kostenlos parken. Ob das nun nur für einen begrenzten Zeitraum gilt, das entzieht sich meiner Kenntnis...
Nun könnte es ja sein, das einer der Familie einen Bummel durch IKEA macht und die anderen sich so lange in Barcelona etwas umschauen wollen.

Vor dem Eingang von IKEA befindet sich eine Haltestelle und von dort aus kannst du die Öffentlichen benutzen und bist zum Beispiel in ca. 15 Minuten an der Plaza de España - in ca. 30 Minuten an der Plaça de Catalunya (Ramblas, gotisches Viertel...) oder in ca. 35 Minuten an der Sagrada Familia.


Wenn du mit dem Wohnmobil unterwegs bist

Für die Freunde des Urlaubs mit dem Wohnmobil gibt es meist das Problem das man mit dem nicht gerade kleinen Gefährt nicht in das Stadtzentrum fahren darf. Deshalb hier die Adresse der Parkmöglichkeiten für eure "fahrbaren Wohnzimmer".


Möglichkeit 1: Da wäre zum einen das Parkhaus "Garcia Fária", es liegt im Nordosten Barcelonas im Poble Nou in Strandnähe (ca. 35 - 45 Minuten mit den Öffentlichen bis zum Zentrum). Die maximale Parkdauer dort liegt bei 3 Tagen. Parkgebühr zur Zeit 20,- Euro pro Tag.
Die Adresse:
Pg. de Garcia Fària, 71
08005 Barcelona
41.4067°N 2.2184°E
e-Mail: comercial@bsmsa.cat
Telefon: 93 356 09 17


Möglichkeit 2: Eine weitere Möglichkeit ist das Parkhaus "BSM-Aparcament Almogavers-Llacuna", es liegt ebenfalls im Poble Nou und sogar etwas zentraler (ca. 20 Minuten mit den Öffentlichen bis zum Zentrum) ist aber nicht so gut ausgestattet wie das Parkhaus "Garcia Fária". Die maximale Parkdauer dort liegt ebenfalls bei 3 Tagen und die Parkgebühr ebenfalls zur Zeit bei 20,- Euro pro Tag.
Die Adresse:
C Llacuna, 101
08005 Barcelona
41.4031°N 2.1961°E
e-Mail: comercial@bsmsa.cat
Telefon: 93 309 38 76


Wenn du länger bleiben möchtest oder einen Campingplatz in Stadtnähe suchst

Da hätte ich einen Tipp von Dagmar T., einer Leserin meiner Seiten aus der Oberpfalz. Sie war mit ihrer Familie für ein paar Tage hier und wollte sich unbedingt Barcelona etwas näher ansehen. Sie haben sind mit ihrem Wohnmobil auf dem Campingplatz 3 Estrellas in der Nähe des Flughafens angemeldet und waren dort sehr zufrieden!

Hier Dagmars Kommentar:

Der Campingplatz liegt etwas außerhalb, ca 45 min mit dem Bus bis ins Stadtzentrum. Der Bus fährt alle ca. 20 min direkt vor dem Campingplatz ab, also perfekte Anbindung.
Obwohl der Platz (es war ja August....) sehr voll war, waren die sanitären Anlagen immer super sauber.
Das Personal war nett, es gibt einen Supermarkt am Platz für das Nötigste. Auf der Bustrecke gibt es aber auch einen großen Carrefour mit direkter Bushaltestelle davor. Also super praktisch.
Da der Campingplatz ziemlich direkt neben dem Flughafen liegt, hat man doch sehr lauten Fluglärm, je nach Windrichtung. Ab 23.00 Uhr ist aber Ruhe. Steht aber auch so, im Reiseführer, war also keine Überraschung.
Ich würde jederzeit wieder hinfahren und empfehle ihn auch weiter...
Man sollte aber auf jeden Fall vorher reservieren!

-Kommentarende-

Da ich keine Ahnung vom Campen habe bin ich Dagmar für ihre Rückmeldung nach der Reise und den Kommentar zum Platz sehr dankbar. Wenn ich hier jemandem mit diesem Kommentar helfen kann dann herzlich gerne. Der Dank dafür gilt allerdings Dagmar T. aus der Oberpfalz!

Die Adresse:

Camping 3 Estrellas
C-31, Km. 186,2,
08850 Gavà, Barcelona
Telefon: 936 33 06 37
e-Mail: info@camping3estrellas.com
Webseite: www.camping3estrellas.com


Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!

Wegweiser

mehr dazu