Sehenswürdigkeiten D-N

Barcelona's Sehenswürdigkeiten von D - N

Kurzbeschreibungen in alphabetischer Reihenfolge




Alle Sehenswürdigkeiten Barcelonas auf der Karte



Barcelona

El Turo de la Rovira - ...einer der schönsten Aussichtpunkte der Stadt!

Der Weg zu diesem geschichtsträchtigen Ort in Barcelona war nicht einfach. Oft hatte ich es mir vorgenommen aber immer wieder aufgeschoben. Bein letzten Besuch meiner Schwester Marlene haben wir es dann gemeinsam gepackt. Am unteren Teil des Passeig de Gracia,...
Mehr Bilder, Infos & Wegbeschreibung


Barcelona

Finca Miralles - ...nur ein "einfaches" Eingangstor...

Gaudí baute natürlich keine "normale" Grundstücksmauer sondern eine Mauer die seinen eigenwilligen Ideen entsprach. Miralles ließ ihn gewähren und auch bei der Gestaltung des Eingangstores setzte er den Einfällen seines Freundes Gaudís keine Grenzen und lies ihm freien Lauf...
Mehr Bilder, Infos & Wegbeschreibung


Barcelona

Font de Canaletes - weniger bekanntes Wahrzeichen von Barcelona

Unmittelbar an der Plaça de Catalunya beginnen las Ramblas , die 5 Teilstücke der berühmten Flaniermeile von Barcelona. Das erste Teilstück ist die Rambla de Canaletes. Sie ist zwar nur das kürzeste Stück, dafür aber ein sehr wichtiges denn hier trifft man sich tagsüber um über...
Mehr Bilder, Infos & Wegbeschreibung


Der Brunnen von Portaferrissa

Font de Portaferrissa - der Brunnen vom alten Stadttor

Hier, zu Beginn der Straße, befand sich eines der eisernen Tore (Portas) aus der alten Stadtmauer. Ferro bedeutet Eisen und Ferrissas wurden die Eisenstangen genannt mit denen man nachmaß ob die Karren auch, von der Breite her, durch die Straßen des gotischen Viertes passten. Das ging schnell und war bequem für die Wächter....
Mehr Bilder, Infos & Wegbeschreibung


Barri Gotic - Gotisches Viertel in Barcelona

Gotisches Viertel - Das gotische Viertel in der Altstadt von Barcelona

Das gotische Viertel liegt im Zentrum der Altstadt. El Raval liegt westlich der Ramblas, La Barceloneta liegt südlich und grenzt somit direkt ans Meer. Sant Pere, Santa Caterina und la Ribera liegen im Osten der Altstadt. Nicht nur bei den Millionen Touristen ist die unangefochtene Nummer eins...
Mehr Bilder, Infos, Lageplan & Wegbeschreibung >>>


Der alte Hafen von Barcelona

Hafen 1 - Port Vell - der alte Hafen von Barcelona

Wenn Du von der Plaça Catalunya aus über die Ramblas zum Hafen gehst, beginnt dieser gleich hinter dem Kolumbusdenkmal das 60 Meter hoch am Ende der Ramblas steht. Die sehr gut erhaltenen Hafengebäude der Verwaltungs- und der Zollbehörden sind eine Augenweide. Zwischen diesen beiden Gebäuden siehst Du schon den…
Mehr Bilder, Infos, Lageplan & Wegbeschreibung >>>


Der olympische Hafen von Barcelona

Hafen 2 - Port Olímpic - der olympische Hafen von Barcelona

Hier hat vor den olympischen Spielen 1992 das "groß Reinemachen" begonnen und die Stadt hat richtig aufgeräumt. Die alten, zum Teil schon zerfallenen, Fabrikhallen wurden abgerissen und das olympische Dorf wurde für die weltbesten Athleten erbaut. Dabei entstanden moderne Apartmenthäuser in denen die Sportler…
Mehr Bilder, Infos, Lageplan & Wegbeschreibung >>>


Der Hafen für die Fähren, Container- und großen Kreuzfahrtschiffe

Hafen 3 - Der Hafen für die Fähren, Container- und großen Kreuzfahrtschiffe

Der umgebaute Industriehafen von Barcelona ist ein riesiger Umschlagsplatz denn hier landen viele der riesigen Containerschiffe mit Ware aus aller Welt. Von der alten Festung, auf dem Montjuïc, aus hast Du einen sehr guten Blick über diesen gigantischen Umschlagsplatz…
Mehr Bilder, Infos, Lageplan & Wegbeschreibung >>>


Hospital de la Santa Creu i de Sant Pau

Hospital de San Pau - wird bis voraussichtlich 2014 restauriert

Zurzeit ist man dabei die Bauwerke und die Pavillions der gesamten Anlage des alten Hospital de Santa Creu i de Sant Pau zu renovieren. Ob man das, wie vorgesehen, bis zum Jahre 2014 schaffen wird, wage ich zu bezweifeln aber hier werde ich ganz fest meine Daumen drücken. Schon heute bin ich davon überzeugt das die…
Mehr Bilder, Infos, Lageplan & Wegbeschreibung >>>


Barcelona

Jüdisches Viertel - Das jüdische Viertel in Barcelona

Man sagt, dass schon zur Zeit der Römer Juden in Barcelona gelebt hätten. Dokumente belegen ihren Aufenthalt allerdings erst ab dem 8. Jahrhundert. Zunächst ein sehr angesehenes Volk wurde ihnen das Leben, ab der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts, wegen des aufkommenden Antisemitismus, zur Hölle gemacht...
Mehr Bilder, Infos & Wegbeschreibung


Die Kathedrale im gotischen Viertel

Kathedrale - de la Santa Creu i Santa Eulàlia

Die Kathedrale de la Santa Creu i Santa Eulàlia liegt am Plaza de la Seu im gotischen Viertel von Barcelona. Erbaut wurde sie von 1298 bis 1448. Allerdings geschah das auf den Fundamenten eines alten, schon im 6. Jahrhundert erbauten und im Jahre 985 zerstörten, römischen Tempels der an gleicher Stelle stand...
Mehr Bilder, Infos, Lageplan & Wegbeschreibung >>>


Das Kolumbus Denkmal zwischen Ramblas und Hafen

Kolumbus Denkmal - zwischen la Rambla und dem alten Hafen

Auch heute noch streiten die Historiker wenn es um die Herkunft von Christoph Kolumbus geht. Die Einen behaupten er sei Katalane und in Barcelona geboren, für die anderen ist er Italiener und sein Geburtsort ist Genua.. Wie auch immer, am unteren Ende von Barcelonas bekanntester Flaniermeile "La Rambla" hat man....
Mehr Bilder, Infos, Lageplan & Wegbeschreibung >>>


Barcelona

Krypta - die Kapelle unter der Sagrada Familia

Nun hatte ich mir vorgestellt hier eine kleine Kapelle vorzufinden in der sich die letzte Ruhestätte von Antoni Gaudí befindet... Im Internet hatte ich gelesen, das die Krypta eine Grundfläche von rund 120 Quadratmetern hätte. Ich habe nicht schlecht gestaunt als ich sah, das hier offensichtlich ein Fehler vorlag und es sich um eine....
Mehr Bilder, Infos & Wegbeschreibung


Barcelona

Laternen am Pla de Palau - die dreiarmigen von Antoni Gaudí

Dieser Platz liegt im gotischen Viertel und war früher nicht nur der Hauptplatz sondern auch der wichtigste Handelsplatz in der Stadt. Seine Lage in der Nähe des Hafens war ideal zumal er der einzige Zugang vom Hafen aus zur Stadt war. Hier auf dem Platz befinden sich 2 der von Antoni Gaudí entworfenen...
Mehr Bilder, Infos & Wegbeschreibung


Barcelona

Laternen auf der Plaza Real - die sechsarmigen von Antoni Gaudí

Im Februar 1878 erhielt Gaudí von der Stadt Barcelona einen kleinen Auftrag. Er sollte eine Laterne für die Plaza Real (katalanisch: Plaça Reial) entwerfen. Nachdem er schon vorher einige Entwürfe für die Promenade abgegeben hatte, diese aber nicht zur Anfertigung kamen, wurde ihm jetzt der Zuschlag erteilt....
Mehr Bilder, Infos & Wegbeschreibung


Liceu-Barcelona

Liceu - Opernhaus - das schönste in Barcelona

Eines der schönsten Opernhäuser der Welt ist das "Gran Teatre del Liceu" in Barcelona. Wenn du von der Plaça de Catalunya aus über die Ramblas in Richtung Kolumbusdenkmal zum alten Hafen gehst, kommst du so ziemlich in der Mitte zur Metro-Station "Liceu". Genau dort, zwischen der Rambla de Sant Josep und der...
Mehr Bilder, Infos & Wegbeschreibung


Montjuïc - der Olympiaberg von Barcelona

Montjuïc - der "Olympiaberg" von Barcelona

Wegen seinem, für uns Deutsche, oft schier unaussprechlichen Namen wird er von vielen auch einfach nur "Olympiaberg" genannt. Dabei ist die Aussprache (Lautschrift: Montschwick) eigentlich nicht so schwer. Hier findest Du, neben dem Olympiastadion, auch viele andere Sportstätten und Sehenswürdigkeiten, Parkanlagen und Museen...
Mehr Bilder, Infos, Lageplan & Wegbeschreibung >>>


Museum Picasso

Museum Picasso - Leben und Bilder eines etwas anderen Malers

Wandle mit ihm auf den Wegen die Picasso für seine Spaziergänge durch Barcelona benutzt hat und komme dann am Ende des Rundganges ins Viertel "La Ribera" ( besser bekannt unter dem Namen "El Born"). Dort befindet sich, in einer kleinen typischen Gasse, das aus 5 verschiedenen ehemaligen Wohnhäusern zusammengesetzte...
Mehr Bilder, Infos, Lageplan & Wegbeschreibung >>>


Palau Nacional - der Nationapalast in Barcelona

Nationalpalast - Palau Nacional - Prachtbauwerk zu Füßen des Montjuïc

Der Palau Nacional mit seinen vielen Türmen und Kuppeln gleicht einem Schloss und wurde im Jahre 1929 für die 2. Weltausstellung in Barcelona fertig gestellt. Er liegt zu Füßen des Montjuïc und in unmittelbarer Nähe des Olympiastadions. Nach der Weltausstellung wurde hier Platz für...
Mehr Bilder, Infos, Lageplan & Wegbeschreibung >>>



Hinweis:

Damit Du siehst, in welcher Ecke von Barcelona sich die hier beschriebenen Sehenswürdigkeiten befinden und wie Du dort hin findest, habe ich eine Googlekarte erstellt, auf der Du auch die Wegbeschreibungen, wie folgt, abrufen kannst.

Klicke bitte hier. Nachdem sich daraufhin die Google-Seite geöffnet hat, bitte einfach (auf der linken Seite) die gewünschte Sehenswürdigkeit anklicken. Im sich dann öffnenden Fenster bitte auf "Routenplaner" klicken und links Deinen Standort (Hausnummer und Straße) eintragen, zwischen Auto - öffentliche Verkehrsmittel und Fußgänger wählen und auf "Route berechnen" klicken.

Dann wird der Weg auf der Karte automatisch eingezeichnet und auf der linken Seite zusätzlich im Detaill beschrieben.

Hier findest du den Lageplan und die Wegbeschreibung


Alle Sehenswürdigkeiten Barcelonas auf der Karte


Wegweiser

mehr dazu  

Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!