Carrer Petritxol

El carrer Petritxol

die süsse Schokoladen-Straße von Barcelona

Diese Sehenswürdigkeit gehört auch zum Teil 2 des Stadtrundgangs durch das gotische Viertel

petritxol

flagCarrer Petritxol
flagCalle Petritxol
flagPetritxol Straße

Die Carrer Petritxol befindet sich zwischen der Carrer de la Portaferrissa und dem Plaça del Pi, also paallel zu La Rambla. Diese enge Gasse wird heute nicht mehr mit Autos befahren. Ab und zu siehst du hier einen Radfahrer aber an sonsten gibts hier nur noch Fußgänger.

petritxol


Nicht nur die Schweiz, nein auch Barcelona ist bekannt für seine gute Schokolade. Der Laden in der Carrer Petritxol Nr. 11 gehört zu den bekanntesten der Stadt "La Pallaresa" war vor vor seiner Eröffnung in 1947 eine Molkerei. Daran erinnern heute noch die Gemälde im Innern des Geschäfts.


Carrer Petritxol Carrer Petritxol Carrer Petritxol


Eine sehr selten gewordene Köstlichkeit kannst du hier ebenfalls erstehen... eine authentische "menjar blanc", das ist eine spezielle Maisstärke - Mandelcreme mit Zimt und Zitrone... Hmmmm lecker, da könnte ich mich glatt hineinlegen!

Ebenfalls sehr bekannt ist "La Granja Dulcinea" in der Carrer Petritxol Nr. 2. Bekannt wurde sie, weil Maruja Torres sie in einem seiner Romane erwähnte und sie viele Prominente, darunter auch Salvador Dalí, zu ihren Kunden zählte.


Carrer Petritxol Carrer Petritxol Carrer Petritxol


Kurz um, wer in Barcelona die typischen "chocolate con churros" (heiße Schokolade mit fritiertem Brandteig) oder einem "suizo" (einem Schweizer = Heiße Schokolade mit Sahne) kommt an der Carrer Petritxol einfach nicht vorbei.

Nicht nur Schokolade und die ganz besonders leckeren kleinen Dinge gab es hie in der Straße auch Boutiquen, Galerien und Künstleratelliers fand man hier. Noch heute erinnern die Keramik-Hinweise an den Hauswänden an die zum Teil berühmten Anwohner dieser Straße


Carrer Petritxol Carrer Petritxol Carrer Petritxol


Die Gebäude sind natürlich schon sehr in die Jahre gekommen, die meisten von ihnen wurden schon vor über 300 bis 400 Jahren erbaut. Sie sind zwar alst aber immer noch sehr beliebt. Künstler wie Ramon Casas, Santiago Rusinol, Isidre Nonell und sogar Pablo Picasso haben hier ihre Werke ausgestellt. Eine der Barcelona-Musik-Ikonen, die Sopranistin Montserrat Caballé, probte hier bis vor kurzer Zeit noch in ihrem eigenen Studio.


Adresse:
Carrer Petritxol
08002 Barcelona

Hier findest du den Lageplan und die Wegbeschreibung.

Wichtiger Hinweis:
Klicke bitte auf "Weitere Optionen". Nachdem sich die Seite geöffnet hat, bitte einfach Deinen Standort (Hausnummer und Straße) eintragen, zwischen Auto, öffentlichen Verkehrsmittel und Fußgänger wählen und auf das Lupe-Zeichen (= Suche) klicken. Dann wird der Weg auf der Karte automatisch eingezeichnet.


Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!


Alle Sehenswürdigkeiten Barcelonas auf der Karte


Wegweiser

mehr dazu