Blick vom Bunker in Carmel

Aussichtspunkte

El Turo de la Rovira
oder
Els Bunquers del Carmel

Einer der schönsten Aussichtspunkte in und auf Barcelona


flagEls Bunquers del Carmel
flagLos Bunkers del Carmel
flagDie Bunker von Carmel


Der Weg zu diesem geschichtsträchtigen Ort in Barcelona war nicht einfach. Oft hatte ich es mir vorgenommen aber immer wieder aufgeschoben. Bein letzten Besuch meiner Schwester Marlene haben wir es dann gemeinsam gepackt. Am unteren Teil des Passeig de Gracia, ***etwas oberhalb der Plaça de Catalunya, haben wir dann den Bus der Linie 24 in Richtung Carmel bestiegen und sind dann ca. 40 Minuten bis zur Haltestelle "Ctra. del Carmel Mühlberg" gefahren und von dort aus den Berg hoch bis zu den Bunkern gegangen.

El Turo de la Rovira
Meinen 65sten habe ich hier oben gefeiert

Hier waren in der Zeit des spanischen Bürgerkriegs Flugabwehrbatterien stationiert. Heute ist dieser Ort denkmalgeschützt und zu einem, besonders am Wochenende, beliebten Ausflugsziel der Bevölkerung geworden. Wundere dich also nicht, wenn du hier am Wochenende ganz Familien siehst, die hier überall ihre Picknickkörbe aufgebaut haben und beim Essen und einem guten Landwein den lieben Gott einen guten Mann sein lassen.

El Turo de la Rovira El Turo de la Rovira El Turo de la Rovira

Foto 1: Bushaltestelle der Linie 24 - Ctra. del Carmel Mühlberg
Foto 2: das erste Teilstück vom Mühlberg ist geschafft
Foto 3: leider geht es auch weiterhin bergauf in Richtung Bunker

El Turo de la Rovira El Turo de la Rovira El Turo de la Rovira

Foto 4: noch ein kleines Stückchen weiter so sagte man uns...
Foto 5: und dann waren da noch ein paar Treppenstufen...
Foto 6: und weil eine Treppe keine Treppe ist, gings dann weiter...

El Turo de la Rovira El Turo de la Rovira El Turo de la Rovira

Foto 7: immer weiter hoch und weils so schön war noch mehr Stufen...
Foto 8: na endlich, das Ende der Treppe ist in Sicht, gleich sind wir oben
Foto 9: wir haben es geschafft und stehen nun 262 m über Barcelona

El Turo de la Rovira

Unsere "Strapazen" werden mit einer wunderschönen Aussicht belohnt und nun wissen wir es genau... Das ist wirklich einer der allerschönsten Aussichtspunkte von und auf Barcelona. Nun fehlt mir nur noch eine Bank... Macht nichts, setze ich mich halt auf eine der Bunkermauern und genieße dieses herrliche Panorama...

Statt mit dem Bus der Linie 24, kannst du auch mit dem der Linie V17 bis zur Station "Gran Vista Pl. de la Mitja Luna" fahren. Dann kommst du von der anderen Seite an die Aussichtsplattform des ehemaligen Bunkers heran aber auch hier brauchst du für den "Aufstieg" ca. 15 Minuten.


El Turo de la Rovira


"El Turo de la Rovira" ist ganzjährig und rund um die Uhr geöffnet und der Eintritt in den Park ist frei!


Dein Weg zu den Bunkern von Carmel

Klicke bitte auf "Weitere Optionen". Nachdem sich die Seite geöffnet hat, bitte einfach Deinen Standort (Hausnummer und Straße) eintragen, zwischen Auto, öffentlichen Verkehrsmittel und Fußgänger wählen und auf das Lupe-Zeichen (= Suche) klicken.
Dann wird der Weg von deinem Standort aus automatisch auf der Karte angezeigt.

Meine persönliche Bewertung:

Wenn auch der Weg nicht ganz so einfach zu bewältigen war so hat sich die Anstrengung doch gelohnt. Du solltest den Besuch allerdings nur bei guter Sicht durchführen denn sonst wäre der Ausblick doch sehr getrübt.


sehr empfehlenswert!


Auch nach Einbruch der Dunkelheit kann man von hier aus mit Sicherheit herrliche Aufnahmen machen, allerdings wäre mir die Gegend dann doch etwas zu einsam um hier alleine herzukommen. Vorsicht ist halt besser als Nachsicht und in einer Gruppe würde ich mich dann doch sicherer fühlen...

*** Du kannst auch direkt vor dem Kaufhaus "El Corte Ingles" an der Plaça de Catalunya in den Bus einsteigen aber an dieser Haltestelle stehen mir meist zu viele Menschen und wo zu viele Menschen stehen haben Taschendiebe leichteres Spiel... deshalb gehe ich lieber ca. 250 Meter weiter hoch bis zur nächsten Haltestelle...




Alle Sehenswürdigkeiten Barcelonas auf der Karte


Wegweiser

mehr dazu  

Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!