Barça!

FC Barcelona

Barça und seine Besonderheiten


Um Verwechslungen vorzubeugen, hier schon einmal ein wenig Vorbereitung auf das Ende im Text bei der Hymne des FC-Barcelona (am Ende dieser Seite).

Oft sprechen wir von Barna wenn wir den FC-Barcelona meinen. Dabei ist Barna nur eine Abkürzung für den Namen der Stadt Barcelona.

Barça ist die Abkürzung für den FC-Barcelona

Ausgesprochen wird es "Barßa" und wer dann auch noch das "r" vor dem "ß" noch ein wenig rollen kann, der wird sofort in die Fan-Gemeinde aufgenommen!

Der FC Barcelona ist und bleibt ein ganz besonderer Fußballverein. Dies hat sich schon in der Vergangenheit häufig genug gezeigt und dies wird sich sicherlich auch in der Zukunft immer wieder zeigen. Aber besonders in der Vergangenheit gab es immer wieder Situationen und Entscheidungen, an denen man das Besondere dieses katalanischen Vereins ablesen kann.

Camp Nou


Der FC Barcelona ist immer noch ein Verein

Eine wichtige Unterscheidung zu vielen anderen Vereinen ist es zum Beispiel, dass der FC Barcelona auch aktuell immer noch in der Rechtsform eines Vereins aktiv ist. Dies bedeutet, dass der Verein zumindest bisher noch nicht den Verlockungen erlegen ist und beispielsweise zur Aufnahme von zusätzlichem Geld eine Aktiengesellschaft gegründet hat.

Vielmehr ist es auch heute noch so, dass unter anderem die Mitglieder des FC Barcelona die Entscheidungen im Verein treffen, beziehungsweise die Mitglieder müssen den gewünschten Veränderungen zustimmen.


Der FC Barcelona hat über 170.000 Mitglieder

Der katalanische Fußballverein verfügt über eine große Anzahl an Anhängern, die den Verein in unterschiedlichster Form unterstützen. Aber vor allen Dingen auch bei der Mitgliederanzahl sprengt der FC Barcelona alle Dimensionen.

Denn der im Jahr 1899 gegründete Verein hat mittlerweile mehr als 170.000 Mitglieder. Diese Zahl ist besonders auch in den letzten Jahren durch die vielen nationalen und internationalen Erfolge des Vereins rasant gestiegen. Daher hat der Verein sogar beschlossen, vorerst keine weiteren Mitglieder mehr aufzunehmen.

Bei dieser Vorgehensweise gibt es übrigens nur Ausnahmen für Kinder unter 14 Jahren, denn diese haben auch zurzeit noch die Möglichkeit Mitglied beim FC Barcelona zu werden. Allerdings besteht diese Chance auch nur dann, wenn zumindest ein Verwandter des Kindes bereits Mitglied ist.


Die Trikotfarben des FC Barcelona

Bereits seit der Gründung des FC Barcelona waren die Farben des Vereins rot und blau. Dies ist auch bi zum heutigen Tage so geblieben und gilt übrigens nicht nur für die Fußballmannschaften des Vereins, sondern auch für alle anderen Sportabteilungen, die zum FC Barcelona gehören.

Einzig die Frage, aus welchem Grund diese Farben gewählt wurden, lässt sich nicht abschließend klären. Jedoch gehen nach wie vor viele davon aus, dass sich der Schweizer Gründer des Vereins in Anlehnung an die Farben seines ehemaligen Heimatvereins FC Basel für diese Vereinsfarben entschied.


Die Hymne des FC Barcelona

Der FC Barcelona hatte bereits im Jahr 1923 die erste eigene Vereinshymne. Allerdings wurde vor allem die Hymne " El Cant del Barca "weltweit berühmt. Denn dieses Lied wurde erstmals im Jahre 1974 während des letzten Spiels des Jubiläumsjahres gespielt.

Diese wurde fortan bei den Fans des FC Barcelona so beliebt, dass die anderen Hymnen nach und nach in Vergessenheit gerieten. Heute wird dieses Lied bei jedem Heimspiel von den vielen Fans im Stadion gesungen.


Wenn Dir meine Seite gefällt, Du Mitglied bei Facebook bist und Du sie Deinen Freunden weiterempfehlen möchtest, dann kannst Du das hier gerne tun.
Vielen Dank dafür!

Wegweiser

mehr dazu